Story: Produktionsumzug

Ein Interessent suchte Umzugsunternehmen für eine Produktion und stieß dabei auf die IBE. Die Anforderung: 34.000 m² Produktion sollen in ein Bestandsgebäude mit 16.000 m² umziehen, bei möglichst wenig Ausfall. Hierzu genügt kein reiner Umzug, sondern eine spezifische Planung ist essenziell.

Wir haben das Projekt als Generalplaner durchgeführt.

Dauer: 18 Monate
Budget: 10 Mio. €

Maßnahmen:

– zuküntige Produktion planerisch dargestellt
– neues Bestandsgebäude untersucht
– Medienversorgung hergestellt: Gas, Druckluft, Wasser, Abwasser, etc.
– Röntgenbunker geplant und realisiert
– vorhandene ca. 8m tiefe Gruben verschlossen
– andernorts schwere Fundamente für Brennöfen etc. hergestellt
– phasenweiser Umzug der Produktion

– Gewerke: Elektrotechnik, Heizung, Lüftung, Sanitär und weitere

Weitere Bilder finden Sie auf der Projektseite.

Vorher:

Story: Produktionsumzug 1

Nachher:

Story: Produktionsumzug 2
Angebot anfragen